SBFV-Veranstaltung zum Thema Frauen- und Mädchenfußball im Bezirk Bodensee.

SBFV-Veranstaltung zum Thema Frauen- und Mädchenfußball im Bezirk Bodensee.

Am Montagabend lud der Südbadische Fußballverband zum „Runden Tisch der Vereine“ mit dem Thema „Entwicklung des Frauen- und Mädchenfußballs im Bezirk Bodensee“ ein. Schon im Vorfeld der Veranstaltung, in den neuen Räumlichkeiten des Hegauer FV, war klar, dass diese Veranstaltung in der Region auf großen Zuspruch und Interesse gestoßen war. Schlussendlich nahmen über 30 Vereinsvertreter aus 18 Vereinen an der Veranstaltung teil. Vom Südbadischen Fußballverband waren Samuel Keienburg (Clubberatung), Lisa Grünbacher (Masterplankoordinatorin), Konrad Matheis (Bezirksvorsitzende), Thomas Reste (stellv. Bezirksjugendwart), Melanie Hahn (Frauen- und Juniorinnen Beauftragte Bezirk Bodensee) anwesend. Als weitere Gäste konnte man Andre Malinowski (Sportlicher Leiter SC Freiburg Frauen- und Juniorinnen), Michael Kempter (Bezirksschiedsrichterobmann) und Manuel Rothmund (SBFV Auswahltrainer) begrüßen.
Die SBFV stellte diverse Projekte und Konzepte zu Förderung des Frauen- und Mädchenfußballs vor, auch die „Girls kick it“ Kampagne wurde noch einmal beschrieben. Im weiteren Verlauf des Abends stellten die Verantwortlichen des Hegauer FV eigene Erfahrungen zur Nachwuchs- und Trainergewinnung mit Grundschulprojekten „Mädchenfußball AG“ und dem DFB Junior Coach für jugendliche, angehende Trainer*innen vor. Michael Kempter machte alle Vereine nochmal auf die Wichtigkeit der Schiedstrichter-Neugewinnung im Bezirk aufmerksam. Im Anschluss ging es um verschiedene Themen im Bezirk die den Vereinen auf dem Herzen lagen. Ein reger Austausch auch in Gruppenarbeiten fand statt und die Verantwortlichen des SBFV nahmen viele Anregungen mit und versprachen diese Punkte mit in die Gremiumssitzungen zu nehmen. Zum Abschluss berichtete Andre Malinowski vom SC Freiburg über die Entwicklungen im Profifußball und der Talentförderung in Südbaden und unterstrich die Wichtigkeit des Breitensports und der Nachwuchsgewinnung in den Bezirken für den gesamten Mädchenfußball. Gemeinsam mit dem Hegauer FV werden in Zukunft auch Projekte und Events im Bezirk Bodensee geplant. Ein gelungener Abend.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Hier teilen:

Auf Facebook teilen
In WhatsApp teilen
Per Mail verschicken

Weitere Beiträge zum Thema:

B2-Mädchen sind Meister

Ein Saisonabschluss den man nicht hätte besser schreiben können. Das letzte Spiel der Saison wird zum Finale der Verbandsliga-Meisterschaft. Mit 3 Punkten Vorsprung gingen wir in

Hier mehr »

Danke für alles

Neben Luisa Radice und Anja Hahn, die ihre Karrieren beenden, verlassen Daniela Schwarz und Avery John den Hegauer FV. Daniela Schwarz sucht eine neue Herausforderung

Hier mehr »

SBFV-Pokalsieger der Frauen

14. Pokalsieg! Frauen des Hegauer FV gewinnen nach Elfmeterschießen und nehmen am DFB-Pokal teil. Der Oberligist zeigt sich im Elfmeterschießen gegen die SG Gegenbach/Zell/F. nervenstark

Hier mehr »

SBFV-Pokalfinale der Frauen

Am Pfingstmontag, 20.05.2024 um 15:00 Uhr findet auf dem Sportgelände in Welschingen das Finale des SBFV-Pokals der Frauen statt. Der SBFV-Rekordpokalsieger und Oberligist Hegauer FV

Hier mehr »

Einlaufkinder bei den Profis

Hegauer FV Perspektivteam als Einlaufkinder bei den Männern des SC Freiburg. Am vorletzten Wochenende waren unsere jüngsten Mädchen als Einlaufkinder bei den Profis des SC

Hier mehr »

Hegauer FV auf WhatsApp